Helfer vor Ort Denklingen

Kreisverband Landsberg am Lech

03. Oktober 2013
Bundesstraße 17, Höhe Lustberg, Verkehrsunfall

Weil er das Stauende übersehen hat, prallte ein 23 jähriger PKW Lenker mit seinem Fahrzeug in dieses und schob zwei weitere PKW aufeinander. Dabei wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Sie kamen zur Kontrolle ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Epfach sicherte die Einsatzstelle ab und nahm ausgelaufenes Öl auf. Aufgrund des verlängerten Wochenende bildete sich in Richtung Süden sofort ein Kilometer langer Stau, da der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet wurde.

Copyright Foto: HvO Denklingen

Einsätze 2013