15 Jahre Helfer vor Ort Denklingen

2003 - 2018         Kreisverband Landsberg am Lech

Herzlich Willkommen

Rettungsgasse hilft Leben retten!
"Rettungsgasse richtig bilden"


Was viele nicht wissen:

  • Eine Rettungsgasse muss bereits gebildet werden, sobald der Verkehr stockt - nicht erst, wenn der Verkehr komplett steht oder sich Einsatzfahrzeuge nähern.
  • Die Gasse wird immer zwischen dem äußerst linken Fahrstreifen und dem rechts daneben gebildet. Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen fahren also so weit wie möglich nach links, alle anderen so weit wie möglich nach rechts


  • Die Gasse muss so breit sein, dass auch große Feuerwehr- oder Bergungsfahrzeuge problemlos passieren können.
  • Halten Sie Abstand zum Vordermann, um ausreichend Raum zum Rangieren zur Verfügung zu haben!
  • Vermeiden Sie Fahrstreifenwechsel und beobachten Sie aufmerksam das Verkehrsgeschehen, insbesondere im Rückspiegel!
  • Halten Sie die Gasse offen, wenn ein Einsatzfahrzeug durchgefahren ist!

Quelle: Rettungsgasse bilden

63306